Zur Landeshebammentagung

Die Landeshebammentagung in Freiburg war sehr bereichernd und interessant, viele gute Inputs gab es für die Hebammen. Besonders informativ war der Blick auf die Mutter-Kind-Bindung nach einem Kaiserschnitt. Einige Kliniken sind glücklicherweise schon vorbildliche Vorreiter wenn es um frühzeitliche Bindung geht. Der frühe Hautkontakt zur Mutter ist dabei nur eines der Merkmale die beachtet werden müssem.
Desweiteren referierte Christiane Schwarz über CTG-Überwachung während der Entbindung. Viel Technik residiert in der Zwischenzeit in unseren Kreißsälen, sie sollte aber die Hebammen nicht von ihrer guten Arbeit, ihrem Gespür und Wissen entbinden.
Wer sich noch mehr belesen möchte zum Thema, hier kommt der Link:
Landeshebammentagung

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.